Internationaler "Train the Trainer"-Resilienz-Workshop

Die Anmeldung ist nun eröffnet. Der Workshop findet auf jeden Fall statt, gegebenenfalls auch online – weitere Informationen folgen rechtzeitig.

1. Ziele:

 

Ziel des "Train-the-Trainer"-Resilienz Workshops ist es, Teilnehmende aus dem Bereich der Medizin in die Lage zu versetzen, das modularisierte Trainingsprogramm selbstständig durchführen zu können.

 

2. Inhalte:

 

Innerhalb des Workshops werden alle fünf Module des "Resilienztrainings für Studierende der Medizin, Ärzte und Gesundheitsfachpersonal“ (ISBN: 1719818517) vermittelt.

Es wird auch genügend Zeit für Reflektion und Lehr-Selbsterfahrung bleiben – eigene Schwächen und Stärken können identifiziert werden.

Ein weiterer zentraler Inhalt des Trainings sind allgemeine Aspekte zum Umgang mit emotional aktivierten Gruppen.  

Informationen

Datum & Uhrzeit:

09. Januar 2021, 9:00 - 17:00 Uhr

10. Januar 2021, 9:00 - 16:00 Uhr

 

Ort:

Der Wochenend-Workshop findet in der Nähe des Sendlinger Tors in München statt.

 

Voraussetzungen:

Voraussetzung ist es, sich intensiv mit der persönlichen Komponente der Lehre innerhalb der Medizin auseinandersetzen zu wollen.

 

Kosten: 

 360,- Euro